Eintracht Braunschweig

Museum 1895 – aktuell

  • Auftraggeber: BTSV Eintracht von 1895 e.V.
  • Aufgabe: Konzeptionierung und Umsetzung eines Museum für den Fussballklub Eintracht Braunschweig
  • Leistungen: Gestaltung, 3D / CAD, Visualisierung, Konstruktion, Exponatbau, Exponat
  • Beschreibung: Eintracht Braunschweig ist einer der ältesten Fussballklubs in Deutschland. Mit dem Aufstieg 2011 von der 3. Liga in die 2. Bundesliga begann eine neue historische Zeitrechnung. Seitdem hält sich der Klub in der 2. Liga. Die BTSV ist auch Bundesligameister 1967 geworden und hat eine lange und bewegende Geschichte, die den Fans und Interessenten zugänglich gemacht werden soll. Das Museum wurde von 2012 – 2013 geplant und im April 2014 eröffnet. Es umfasst mehrere Themeninseln die umgesetzt wurden wie die Jahrhundertwand 1895 – aktuell (Jedes Jahr mit Bedeutung für den Klub kann separat gesichtet werden), Meisterschaft 1967, Jägermeisterinsel und die Trikotinsel. Weitere Themeninseln sind in Planung.
  • Technik: Lamellenwand, Diverse Multitouch Geräte, Vitrinen (LED Bodenbeleuchtung)
  • Besonderheiten: Die Themeninseln lassen sich jederzeit neu gestalten, Vitrinen austauschen oder hinzufügen. Spezielle Themen wie 2017 das Jubiläum 50 Jahre Meisterschaft können gezielt und ohne viel Aufwand umgesetzt werden.
  • Bildnachweise: © sign point GmbH, © BTSV Eintracht von 1895 e.V., © Mike Neumann
  • Ort: Braunschweig, Niedersachsen, Deutschland
  • Bereich: Exponatebau, Exponat, Exhibition, Messe, Design, Multitouch, Museum, Fussball
  • Link: http://www.eintracht.com/stadion/stadionfuehrungen/ausstellung/

Designprozess:

Mikerland_Eintracht_Braunschweig_Museum_Prozess_Dresden_Exponat_1