Line

LED Straßenbeleuchtung

  • Auftraggeber: Studie
  • Aufgabe: Gestaltung einer Leuchte für den urbanen Raum
  • Leistungen: Gestaltung, 3D / CAD, Visualisierung, Modellbau, Produktdesign, Industriedesign
  • Beschreibung: Modulares Leuchtensystem für den urbanem Raum auf Basis der Mass Costumization, welches nahezu alle Beleuchtungsarten für nahezu alle Einsatzorte ermöglichen soll.
  • Technik: Mit 22 Elementen, 16 Lichttechniken, 34 Bestückungsarten und 28 Höhen ergeben sich ca. 9856 individuell verschiedene gestalterische Bausteine zur Bereitstellung einer Standardisierung. Die Variationen sollen aus wenigen, jedoch entscheidenden Merkmalen hervorgehen. Als Grundlage des Konzeptes wird ein Modulstandard definiert, deren wichtige Eckpfeiler Designmerkmale (Formsprache etc.) und Passform sind.
  • Ort: Dresden, Sachsen, Deutschland

Designprozess:

Mikerland_Line_LED_Light_Streetlight_Designprozess_Dresden_1